Letzter Beitrag

Wie an dieser Stelle erwähnt, habe ich mich vor gut fünf Jahren aus der aktiven Politik zurückgezogen. Seitdem habe ich hier und auf Facebook allerdings noch diesen oder jenen politischen Beitrag eingestellt. Mit Beginn des Jahres 2015 habe ich mir vorgenommen, auch damit aufzuhören. Eingehende Kommentare werden, sofern sie eine sinnige Ergänzung zum betreffenden Beitrag darstellen und keine strafbaren Inhalte aufweisen, nachwievor freigeschaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

Positionspapier der PEGIDA – Kritik aus nationaler Sicht

PEGIDA

In Dresden macht eine Protestbewegung von sich Reden, die auch auf andere Städte übergreift. Sie nennt sich PEGIDA – Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes. Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

Putin – ein Freund der Juden als Hoffnungsträger für Deutschland?

Putin mit passender Kopfbedeckung

Die jüngste Einmischung Rußlands in die inneren Angelegenheiten der USA – konkret das Schwingen der Rassismus-Keule gegen Weiße aufgrund der Todesschüsse von Ferguson – wie die Tatsache, daß seitens der Stimme Russlands genauso unsinnigerweise gerne Deutschland Rassismus und Nazismus unterstellt wird, hat mich dazu bewogen, den bei vielen Deutschen weit verbreiteten Putin-Kult zu hinterfragen.

Weiterlesen

20 Kommentare

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

Ferguson und die Rassismus-Keule gegen Weiße

Polizist Darren Wilson im Interview: “Ich habe ein reines Gewissen, weil ich weiß, daß ich meinen Job richtig gemacht habe.”

Die üblichen linken Betroffenheitsmedien überschlagen sich gegenwärtig darin, den angeblichen weißen Rassismus in den USA zu brandmarken. Die Stimme Russlands geriert sich gar als Anwalt für die Menschenrechte der “unterdrückten Afroamerikaner”.

Der russische Außenamtssprecher Alexander Lukaschewitsch verstieg sich zur Äußerung, die Proteste in Ferguson würden von „Systemfehlern“ der Demokratie in den USA zeugen und “Afroamerikaner wären regelmäßig der Gewalt durch US-Sicherheitsbehörden ausgesetzt”.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Berlin-Schöneweide und das vergessene Schicksal deutscher Zwangsarbeiter

https://i2.wp.com/p5.focus.de/img/fotos/origs2580915/5588517381-w630-h472-o-q75-p5/Museen-Das-Dokumentationszentrum-nimmt-am-Museumstag-teil.jpg

Ehemaliger Zwangsarbeiter Józef Przedpelski: Das Lager hatte einen guten Ruf.

Anfang 2009 wollte ich einen Ortsverband der Republikaner (REP) in Berlin Treptow-Köpenick aufbauen. Dazu mußte jedoch erst einmal bekannt werden, daß diese bis dahin scheintote Partei sich anschickt, wieder aktiv zu werden. Aus diesem Grund verbreitete ich die naheliegende Forderung, daß Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Berlin Niederschöneweide zu schließen. Die üblichen Verdächtigen reagierten wie gewollt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

DIE LINKE und die Verbrechen des Kommunismus

https://i0.wp.com/valdaiclub.com/media/main/35/19135.jpg

“Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen!” (SED-Parole in der DDR)

Jan Korte, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE im BRD-Bundestag vertritt die Auffassung, daß sich „eine Gleichsetzung von Nationalsozialismus und DDR verbietet“. Denn: „Wer die Aktenberge der Stasi mit den Leichenbergen der Nazis auf eine Stufe stellt, betreibt einen unerträglichen Geschichtsrevisionismus und diskreditiert sich selbst.“

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Detlef_Nolde

Jobcenter aktuell: Meldetermin, Eingliederungsvereinbarung, Wegeunfähigkeitsbescheinigung, Sanktionierung und Hausbesuch rechtens?

http://cers.files.wordpress.com/2007/09/schikane.jpg

Hartz IV: Schikane im Interesse des Kapitals

Die BRD-Jobcenter haben die Aufgabe, mittels diverser Zwangsmaßnahmen den Kapitalisten billige Arbeitskräfte zur Verfügung zu stellen, weshalb sie nicht selten als Lohnsklavenhändler bezeichnet werden.

So gingen seit Einführung von “Hartz IV” die Profite rasant in die Höhe und die Realeinkommen der abhängig Beschäftigen gingen in den Keller. Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Detlef_Nolde