Holger Apfel: Irrtum NPD

Vor ein paar Tagen habe ich das Buch „Irrtum NPD“ gelesen. Autor ist Holger Apfel, der ehemalige Bundesvorsitzende der NPD.

Darin will er uns weismachen, daß er beinahe zwei Jahrzehnte versucht hat, gemeinsam mit Neonazis eine vom Neonazismus befreite Partei zu basteln. Wie absurd ein solches Unterfangen ist, hätte einem mutmaßlich intelligenten Menschen wie Holger Apfel auffallen müssen.

Wie glaubwürdig ist es also, wenn er hier von einem „Irrtum“ spricht? Will er sich mit diesem Buch als ewigen Antifaschisten gerieren, um seine Rückkehr nach Deutschland vorzubereiten? Gar sich als jemand darstellen, Weiterlesen

Advertisements

ZDF-Interview mit dem Ex-Nazi Axel Reitz

axel-reitz

In der Mitte: Axel Reitz als Neonazi-Spottgestalt

Durch Zufall habe ich mitbekommen, daß Axel Reitz in einem Interview mit dem ZDF zu seinem „Ausstieg aus der Neonazi-Szene“ Rede und Antwort steht.

Da ich aus dieser ausschied als er sich anschickt, seine zweifelhafte Laufbahn dort zu beginnen, also 1997, ist er mir aus meiner eigenen Nazi-Zeit nicht bekannt.

Er gehörte zum „Kühnen-Flügel“ (dem nicht wenige Homosexuelle angehörten z. B. Bela E. Althans und Thomas Brehl) in der Tradition des schwulen SA-Führers Ernst Röhm.

Sein Umdenken setzte seinen eigenen Angaben gemäß im Rahmen eines langfristigen Prozeßes ein. Die Inhaftierung März 2012 war der Punkt, an dem er nicht mehr wollte, was dazu führte, daß er einen Schlußstrich gezogen hat.

Zu seinen neuen Freunden zählt Reitz nun Rainer Fromm, der nicht nur über die Neonazi-Szene berichtet, sondern jedwede patriotische Regung im Lande mit der Nazi-Keule angeht, um sie zur Freude der Obrigkeit zu diskreditieren.

Odfried Hepp: Vaterland und Mutterleib – Von lebensgefährlicher Indoktrination zur eigenen Erkenntnis

Odfried Herbert Hepp

Odfried Herbert Hepp

Nachdem Odfried Hepp auf meinen Beitrag Der Rebell – Odfried Hepp: Neonazi, Terrorist, Aussteiger aufmerksam geworden war und sich mit mir in Verbindung gesetzt hat, stehen wir in Kontakt.

Es folgt ein Vortrag von ihm (dort die DVDs), den er am 28. 11. 2009 anlässlich der V. Bielefelder Ideenwerkstatt gehalten hat – mit seiner Genehmigung/auf seinem Wunsch hier als Gastbeitrag eingestellt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Wahrheit und der Menschlichkeit! Weiterlesen

Jury Winterberg: Der Rebell – Odfried Hepp: Neonazi, Terrorist, Aussteiger

„Treue entschuldigt nicht alles: Dem Ärgsten treu zu sein, wäre schlimmer, als sich von ihm loszusagen.“ (Aristoteles)

Der Rebell – Odfried Hepp: Neonazi, Terrorist, Aussteiger

von Jury Winterberg mit Jan Peter 1

Kommentar zum Buch

Der Spiegel nannte Odfried Hepp den „Chefdenker der Neonazi-Szene“. Als er 1985 verhaftet wurde, war er einer der meistgesuchten Terroristen der Welt. Hepp hatte hohe Funktionen in der „Wiking-Jugend“ inne und kennt alle bekannten Nationalsozialisten. Weiterlesen